«

»

Aug 27

#Adivamusik #Musikerportrait #8 Michael Bundt

Michael Bundt

Heute möchte ich Euch von einem echten Urgestein der Mannheimer / deutschen Musikszene erzählen. Es handelt sich um Michael Bundt aus Mannheim: ein echtes musikalisches Multitalent und Hochkaräter

 

Michael ist schon seit Mitte der 60er Jahre als Musiker aktiv – zunächst mit einer Schülerband namens
„Masterminding Sounds“. Inspiriert von den Impulsen der Beatles lernt Michael das Instrument Gitarre.
Bei einem Beat-Band Wettbewerb gewinnt seine Band und er den ersten Plattenvertrag.

131636_146034435450604_665750_o

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seine zweite Band „Mad Fashion“ wird zur regionalen Spitzenband im süddeutschen Raum.
Die Mitglieder der Band sind später bei King Ping Meh und Grönemeyer zu finden. Als Vorband
wird Mad Fashion zum Ende der 60er Jahre gut gebucht und ist viel unterwegs.

131584_146034572117257_1156191_o 407922_289566241097422_1233017652_n

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1970 bis 1972 bringt er seine musikalischen Ideen bei seiner Band „Schildkröteninsel“ ein.
Ab 1972 zunächst mit der Band Medusa und dann mit Nine Days Wonder weitere Entwicklung der
Musik. Nine Days Wonder hat 5 Alben veröffentlicht und tourt europaweit mit Roxy Music.
Die Band avanciert zum Geheimtipp in der Musikszene.In 1973 kommt es sogar zu einer
Zusammenarbeit mit den Rolling Stones in Mannheim.

170265_151934978193883_4651767_o

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

169859_151934784860569_7951795_o

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In 1975 verlässt Michael Bundt die Band Nine Days Wonder. Ab 1976 arbeitet er solo an seiner
Musikkarriere.

Seine wichtigste und erste Solo-LP war JUST LANDED COSMIC KID . Bei WEA/Asylum weltweit erfolgreich.

163770_150258421694872_3378717_n

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In 1978 erscheint sein Solowerk NEON – ein außergewöhnliches Werk von einem
außergewöhnlichen Musiker. NEON ist die Formel für die Rockmusik der achtizger Jahre – es pulsiert
und steckt voller Kraft und Leben. Die musikalische Weiterentwicklung vom “ Krautrock“
hin zur elektronischen Musik ist richtungsweisend.

170329_146036425450405_6401562_o

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf seinem Album Electri City (1980) setzt er auf Elektronik pur – keine traditionelle Bandbesetzung oder  Background Sänger – Retro-Futurismus nennt die Fachwelt diese Musik.

R-461517-1378129422-2851.jpeg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In seiner weiteren Entwicklung gründet Michael Bund den Musikverlag Krypton und ein eigenes Musikstudio.
Er ist bis heute Musikproduzent, Promoter, Autor, Manager und und und. Er kennt das who is who der Musikszene perfekt und ist einer der wichtigen Bindeglieder in der Musikszene der Quadratestadt.

Sein Musikverlag Krypton in Mannheim hat enge Kontakte und z.T.  Verträge mit:

SILKE HAUCK, JEM COOKE, GRACIE WRIGHT, BRENDAN KEELEY, KLAUS G., TARA, SONA,
MAX MEETS LENNY, ANDREAS KÜMMERT, BAD IMAGE COMPANY, LISA BENJAMIN, RETRODELIX,
SYDNEY YOUNGBLOOD, JASMIN PERRET, KEVIN ERDEL u.v.a.

 

Viel gemeinsame Arbeit hat Michael Bundt für seine Lebenspartnerin Silke Hauck verwandt:
Als Manager und Komponist für Silke hatte er mit ihr sehr viele beachtliche Erfolge von den 80er Jahren bis heute.
Silke Hauck zählt heute zu eine der beachtesten Sängerinnen im Südwesten – Ihre Musik zwischen
Jazz und Pop wird gerne gehört und sie ist sowohl in kleiner Besetzung als auch mit Band live gut gebucht.

Hier zwei Songs von Silke Hauck

 

 


Seit 2012 steht Michael Bundt auch wieder selbst auf der Bühne:
die Retrodelix – das Hippie-Projekt kehren zurück zu den Rock-Wurzeln von Michael Bundt:
Rockmusik der 70er und 80er Jahre sind hier das Thema.  Michael spielt bei dieser Band den groovingen Bass.

Im April 2016 hat die Band ihr erstes Album Soldiers of Love fertiggestellt. Die Band erfreut sich großer Beliebtheit bei Livekonzerten/ Festivals.Sein alter Freund Hans Frauenschuh steht Michael hier wieder zur Seite. Eine echte Lebensfreundschaft verbindet die beiden gestandenen Musiker.

Hier ein musikalischer Eindruck der Retrodelix / Teaser für die CD Soldiers of Love:

 

 

und live…

 

 

Michael Bundt wohnt bis heute in der Quadratestadt Mannheim und lebt und arbeitet mit vollem Herzen für die Musik. Er ist für mich ein guter Freund, Ratgeber und einfach bewunderter Fachmann im Bereich Musik.

Booking für Silke Hauck und Retrodelix
Adiva die Musikagentur / September 2016
www.adivamusik.com

 

 

 

 

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: